Werte
erhalten

neue Märkte
eröffnen

Aktuelles

Geschäftsführer Stefan Frank übernimmt zusammen mit dem Investorenehepaar Sander Teile der insolventen Peter Kaiser

bachert&partner hat mit einem Team um Georg Tominski und Markus Völlnagel (M&A) sowie Helge Hoffmann und Jörg Ronde (Restrukturierung und insolvenznahe Beratung) die Insolvenz- und Sachwaltung im Rahmen der betriebswirtschaftlichen Beratung und Planung im Zusammenhang mit der Suche nach neuen Investoren für die Peter Kaiser Schuhfabrik und die Peter Kaiser Retail mittels Durchführung eines strukturierten M&A Prozesses unterstützt. Hierbei wurden verschiedene Alternativen und deren Bewertung für die Gläubiger ausgearbeitet. 

Neben der Ansprache der Investoren und der Betreuung der Due Diligence wurden die Verkäufer auch bei der Vertragsausarbeitung betriebswirtschaftlich unterstützt. Im Zuge des M&A Prozesses gelang es bacher&partner trotz eines sehr schwierigen Marktumfeldes, durch intensive Verhandlungen mehrere Entscheidungsalternativen für den Gläubigerausschuss zu entwickeln. Diese Transaktion ist ein weiterer Beitrag für die Distresses Kompetenz von bachert&partner.

Deal Team: Georg Tominski, Markus Völlnagel, Christian Vetter - alle M&A, Helge Hoffmann, Joerg Alexander Ronde, Jan Scholl - alle Restrukturierung/insolvenznahe Beratung

"Pressemitteilung Peter Kaiser" als PDF